Folgen

Geht Caterna auf einem Apple/Mac Rechner?

Grundsätzlich ja. In der Vergangenheit gab es Mac Notebooks, die kein Flash unterstützten, da die Caterna Spiele aber Flash benötigen, um richtig am Bildschirm dargestellt zu werden, konnte man damals an diesen Rechnern Caterna nicht benutzen.

MacBook (Air) und iMac

Seit Apple aber den iMac eingeführt hat

funktionieren auch die Flash Applikationen und damit auch Caterna problemlos.

Das gilt inzwischen auch für die Mac Notebooks (MacBook Air)

Internetbrowser

Die meisten Mac User nutzen für das Surfen im Internet den Browser "Safari". Auch mit Safari kann man Caterna nutzen. Allerdings sind die Sicherheitseinstellungen bei Safari oft etwas komplizierter. Wir empfehlen daher Caterna mit Firefox oder Chrome als Browser zu nutzen. Beide Browser kann man sich kostenlos auf den Mac (iMac und Macbook) herunterladen.

Bildschirmgrösse

Wichtig ist aber ein anderer Punkt in Bezug auf die MacBook Air. Damit das Stimulationsschema von Caterna auf das Gehirn wirken kann, muss der Bildschirm den größten Teil des Blickfeldes des Kindes abdecken. Wir empfehlen daher eine minimale Bildschirmgröße von 17 Zoll. Es gibt nur ganz wenige Notebooks, die einen solch grossen Bildschirm haben. Die meisten Notebooks haben zwischen 11 und 15 Zoll. Wenn man also Caterna an einem Notebook verwenden möchte, muss man einen externen Bildschirm anschliessen, der die nötige Größe hat und evtl auch eine externe Tastatur und Maus, um das richtige Setting für Caterna aufbauen zu können. Das Kind muss vor dem Bildschirm sitzen und die Tastatur muss in Kindesarmeslänge zwischen Bildschirm und Kind sein.

Natürlich kann man an MacBooks externe Bildschirme anschliessen, da Apple aber spezielle Buchsen verwendet ist das oft mit der Anschaffung eines Adapters verbunden.

Empfehlung

Zwar läuft die Caterna Therapie auf MacBooks problemlos, wegen der zu geringen Bildschirmgröße sollte aber darauf geachtet werden, dass ein mindestens 17 Zoll grosser externer Monitor verwendet wird.

 

Kommentare