Folgen

Was ist, wenn die Therapie z.B. wegen Urlaub oder Krankheit innerhalb der 3 Monate unterbrochen wird?

In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte unter kundenservice@caterna.de. Die Tage, an denen nicht geübt werden konnte, werden an die Therapiedauer angehängt und die Therapie entsprechend verlängert.

Sie sollten allerdings bedenken, dass es besser ist, wenn das Kind regelmäßig jeden Tag die Übungen durchführt.

Kommentare